Zehn Minuten mit Marvin Hagler

"Ich bin ein Kämpfer und habe nichts als Kämpfen im Kopf", sagt der Boxer Marvin Hagler einst, der sieben Jahre lange das Mittelgewichtsboxen beherrschte, bis er sich nach einer Niederlage am 6. April 1987 das Boxen aufgab. Nach dieser Niederlage ging seine Ehe in die Brüche und er wanderte aus nach Italien. Grund genug, den ehemaligen Champion in Mailand zu treffen.
DAS MAGAZIN (Tagesanzeiger) | 30. April 2005

AnhangGröße
Hagler.JPG3.31 MB